Aktuelles / Künstler / Ausstellungen / Galerie /Publikationen / Kontakt

Ekaterina Leo (HIldmann) — Werke (Auswahl)

Ekaterina Leo (Hildmann) — Werke zur Ausstellung "Milky Haze", 2017

Ekaterina Leo (vormals Hildmann) — Biographie

*13.08.1988
in St. Petersburg, Russland

2008 Studium der evangelischen Theologie und Philisophie in Mainz
2010 Sstudium der Malerei bei Prof. Friedemann Hahn in Mainz
2014-15 Studium der Malerei bei Anne Berning in Mainz
2015 Meisterschülerin bei Anne Berning


lebt und arbitet in Frankfurt/Main

Einzlausstellungen (Auswahl)

2018 My Scarlet Ribbon, Galerie Greulich, Frankfurt
2018 How to catch a Big Fish – Gallery 21, Wiesbaden
2017 Deep Water – Kunst im Abgeordneten Büro, Mainz
2017 Milky Haze – Galerie Greulich, Frankfurt
2016 Freiflug – LABOR Stiftung Opelvillen, Rüsselsheim
2016 „Wenn Nietzsche und Schopenhauer...“ – Gallery21, Wiesbaden
2015 „Verstrickt im Geschichtenwald“ – Kulturschmiede, Nieder-Olm

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2017 Emy-Röder-Preis – Kunstverein, Ludwigshafen
2017 GOPEA – 55 kunstwerken uit Duitsland – Villa de Bank, Enschede, NL
2016 fading – LABOR Stiftung Opelvillen, Rüsselsheim
2016 GOPEA – Gallery of Pre-
Established Art - Galerie hase29, Osnabrück
2015 Cosmic Latte - Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden
2015 NICHT OHNE MEINEN WIMPEL!
ruelle e.V., Mainz
2015 HOME AWAY FROM HOME. Pop up Peng, Kulturverein Peng e.V., Mainz
2014 Im Dschungel - KVFM – Kunstverein Familie Montez e.V., Frankfurt/Main
2013 Hidden Track - im Abgeordnetenhaus des Landtags RLP, Mainz
2013 System Of Diplomatic Chaos. In Us We Trust. In God We Lost.
- Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden

Stipendien und Preise

2016 LABOR, Stiftung Opelvillen, Rüsselsheim
2014 Meisterschülerstipendium, Lions Club Schönborn